22. Operngala [Deutsche AIDS Stiftung]

Feierliche Operngala zur Unterstützung der Deutschen AIDS Stiftung

Aufgaben: Projektleitung, Konzeption

Am 7. November 2015 fand die 22. festliche Operngala für die Deutsche AIDS-Stiftung in der Deutschen Oper Berlin statt. Auch dieses Mal trafen sich mehr als 2.000 Gäste zu diesem gesellschaftlichen Höhepunkt des Jahres.

Vor der offiziellen Gala wurden die 100 Gäste von Audi zu einem exklusiven Vorempfang in der Audi City Berlin begrüßt und stimmten sich nach einer kurzen Rede von Wayne Griffiths, Leiter Vertrieb Deutschland der AUDI AG, bei köstlichem Catering und einer musikalischen Darbietung am Klavier auf den anschließenden Abend ein.

Mit dem Audi Shuttle ging es anschließend zur Deutschen Oper, wo ein hochkarätiges, abwechslungsreiches Programm auf die Besucher wartete: Die Gäste lauschten beliebten Arien von weltbekannten Komponisten – interpretiert von einer exklusiven Starbesetzung: Opernsängerinnen und Sänger, Chor und Orchester der Deutschen Oper unter der Leitung von Donald Runnicles und unter der künstlerischen Leitung von Jasmin Solfaghari, Uwe Arsand und Alard von Rohr.

finke | production entwickelte bereits zum zweiten Mal im Auftrag der AUDI AG das Kreativkonzept für sämtliche Sponsor-Aktivitäten und inszenierte erneut eine einzigartige Show für die Präsentation des Tombola Fahrzeugs.

 

 

Kunde: AUDI AG,  Benjamin Lichtenberg
Agentur: finke | production
Projektleitung: Jakob Finke
Technische Leitung: Angelo Plate
Art Direktion: Jakob Finke
Interior Design: Neels Kattentidt
Projektteam: Cécile Dütsch, Bella Sahin, Jan Thieltges
Regie: Peter Brix
Film: KNITTERFISCH (knitterfisch.de)
Fotos: Ralf Rühmeier

 

Kommentare sind deaktiviert